Wellness Hotel Sandanski
Seite auswählen

Die Anreise mit einem Flugzeug ist für die meisten Touristen der bevorzugte Weg, um nach Bulgarien zu reisen. Von Deutschland aus würde eine Autoanreise – je nach Abfahrtort und abhängig davon, ob man nach Sofia oder ans Schwarze Meer fährt – 1500 bis 2300 Kilometer betragen. Eine solch lange Anreise per PKW macht nur Sinn, wenn man größere Mengen an Gepäck mit sich führt oder gleich eine komplette Balkanrundreise plant.

Das Flugzeug ist wie gesagt eine wesentlich bequemere Form der Reise, in gut zwei Stunden ist das Flugziel auch schon erreicht – und sicherer ist die Flugreise bekanntlich auch.

Größter bulgarischer Flughafen ist der in Sofia.

Hier werden das ganze Jahr über Flugverbindungen in alle wichtigen europäischen Länder angeboten, interkontinentale Flüge jedoch nur in Ausnahmefällen. Anders sieht es in Varna und Burgas aus: Hier ist im Winter fast nichts los, im Sommer dafür um so mehr, wenn täglich dutzende von Charterfliegern aus Deutschland, Großbritannien und anderen Ländern eintreffen.